Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Engineering Projekt DSL

Projekt DSL-Engineering

Überblick

Kunde: Luftfahrtunternehmen
Branche: Logistik und Verkehrswesen
Kategorie: DSL-Engineering und Anwendungsmodernisierung
 

Auftrag | Herausforderung

Die Rule Engine einer Software zur Crew Einsatzplanung eines bekannten Luftfahrtunternehmens wurde vom Hersteller aus der Wartung genommen. Nun galt es die vorhandene Faktenbasis auf eine neue Rule-Engine schrittweise zu migrieren.
 

Lösung | Nutzen

Es wurde eine abstrakte Modellierungssprache (DSL) zur toolunabhängigen Modellierung der Faktenbasis entwickelt. Für diese neu geschaffene Abstraktionsebene wurde dann pro Rule-Engine (alt, neu) jeweils eine Generatorkette erstellt. Damit konnte eine sanfte Migration inklusive Parallelbetrieb erreicht werden.